Besuch in der Salzstadt des Nordens

Auch in diesem Jahr möchten wir unseren Mitgliedern eine Exkursion anbieten und haben am 19. und 20. Oktober 2019 die schon länger geplante Fahrt nach Lüneburg organisiert. Dank einer Übernachtung vor Ort bleibt ausreichend Zeit, die Stadt und ihre Sehenswürdigkeiten in Ruhe anzuschauen. Insbesondere wollen wir das Ostpreußische Landesmuseum besuchen, das ja im vergangenen Jahr mit der Ausstellung »Landschaft voll Licht und Farbe. Die Künstlerkolonie Nidden« in unserem Museum zu Gast war. Dr. Jörn Barfod wird uns in Lüneburg »sein« Museum zeigen.

Vorgesehener Ablauf

Samstag, 19. Oktober 2019

08:00 Uhr             
Abfahrt ab Eckernförde / ZOB

11:00 Uhr
Führung Kloster Lüne und Museum für Sakrale Textilkunst

anschließend  Mittagspause

14:30 Uhr
Führung durch das Ostpreußische Landesmuseum Lüneburg mit Dr. Jörn Barfod

19:00 Uhr Abendessen in einem netten Restaurant in der Innenstadt

Sonntag, 20. Oktober 2019

Frühstück im Hotel

09:30 Uhr
Stadtführung Lüneburg

10:30 Uhr
Führung Salzmuseum Lüneburg

12:00 Uhr
Weiterfahrt zur Kunststätte Bossard

13:00 Uhr
Führung Kunststätte Bossard

14:30 Uhr
Kaffeepause im Café der Kunststätte

ca. 16:30 Uhr
Rückfahrt nach Eckernförde

ca. 19.30 Uhr
Ankunft in Eckernförde / ZOB

Änderungen vorbehalten!

Reisepreis pro Person:
220 € (bei Unterbringung im Doppelzimmer, Einzelzimmerzuschlag 36 €)

Für die Exkursion sind noch einige Restplätze frei.

Im Preis enthalten sind Busfahrt, Hotel, Frühstück, Abendessen, Kaffee, Kuchen und ein belegtes Brötchen in Bossard, Eintrittspreise, Führungsgebühr. Mitglieder melden sich bitte mit dem Formular an, das Ihnen per Post zugeschickt wurde. Anmeldeschluss ist der 15. August 2019.