Sonderausstellung „Peter F. Piening: Der Stand der Dinge“

Bis zum 24. Juli 2016 ist die Ausstellung Peter F. Piening: Der Stand der Dinge im Museum Eckernförde zu sehen. Es ist die erste Ausstellung der neuen Museumsleiterin Dr. Dorothee Bieske. Sie führt am 26. Juni und 24. Juli 2016, jeweils um 11.30 Uhr, durch die Ausstellung. Zusätzliche Führungen mit Dr. Hanna Peters gibt es am 10. Juni und 10. Juli 2016, auch um 11.30 Uhr. Weitere Informationen über die Ausstellung auf der Webseite des Museums Eckernförde.